Hamburg: psychische Probleme hinter kühler Fassade